lade …

Der Euregio-Museumsstäkkkn im Rablhaus

Die Wanderstöcke zum Euregio-Museumsjahr 2021 (Museumsstäkkkn) haben bei der Eröffnungsveranstaltung im Mai noch symbolisch die beeindruckende Zahl der teilnehmenden Museen verdeutlicht.

Jedes Museum erhält einen eigenen Museumsstäkkkn als Symbol für die Wanderungen durch die teilnehmenden Museen – kreuz und quer durch die Europaregion. Die Übergabe der Stäkkkn und die unterschiedlichen Eindrücke werden fotografisch festgehalten und auf einer gemeinsamen Plattform gesammelt: https://2021.euregio.info/staekkkn/.

Ein Museumsstäkkkn ist zudem mit einem GPS-Sender ausgestattet und soll von Museum zu Museum wandern. Über einen QR-Code kann nachgeschaut werden, wo in der Europaregion er sich gerade befindet.