lade …

29. Juni bis 31. August 2024

Sonderausstellung

Von Kuraten, Pilgern und Rebellen

Schätze aus dem Weerberger Pfarrarchiv

In einem Pfarrarchiv werden zahlreiche Schätze oft über Jahrhunderte bewahrt. Dass sie der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, kommt nicht allzu oft vor. In Weerberg wurde das durch eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen dem Pfarrer, Mag. Volodymyr Voloshin, dem Archivar, Dr. Peter Brandl, und dem Museum Rablhaus ermöglicht.

Pünktlich zum Patrozinium der „Alten Kirche“ St. Peter präsentieren wird Interessantes, Schönes, Spannendes und auch Kurioses aus dem Pfarrarchiv. Einige Dokumente und Objekte sind dabei das erste Mal öffentlich zu sehen.